/GO /TOKIO HOTEL
btgg-tokio-hotel am 26.1.08 10:41


Áuf Bills Jacke steht Jumbi

/

Tatsälich es steht JUMBI auf Bills Jacke.
Ob Bill weiß, das der Name seines Geliebten Spielzeugflugzeug auf seiner Lederjacke steht?
btgg-tokio-hotel am 16.1.08 14:08


btgg-tokio-hotel am 13.1.08 19:51


Bilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladen
Bilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladen
Bilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladen
Bilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladen
Bilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladenBilder und Fotos hochladen
btgg-tokio-hotel am 13.1.08 19:04


YAM 03/08

Bilder und Fotos


○Mega Poster (Tokio hotel)
btgg-tokio-hotel am 9.1.08 15:12


btgg-tokio-hotel am 9.1.08 15:06


btgg-tokio-hotel am 8.1.08 13:07


btgg-tokio-hotel am 7.1.08 23:05


Bill und Tom

Wenn ihr die Bilder speichert, seht ihr die ganz!

eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
Bilder und Fotos
eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
Bilder und Fotos hochladen
eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
eigenes Fotoalbum
btgg-tokio-hotel am 5.1.08 15:39


btgg-tokio-hotel am 16.12.07 12:09


btgg-tokio-hotel am 16.12.07 12:08


btgg-tokio-hotel am 16.12.07 12:08


btgg-tokio-hotel am 15.12.07 13:38


btgg-tokio-hotel am 15.12.07 13:29


btgg-tokio-hotel am 3.12.07 15:19


btgg-tokio-hotel am 3.12.07 14:55


Kino Premiere

Magdeburg. Vor der Kinotür im Magdeburger Cinemaxx warten
am Sonntagnachmittag rund 200 Menschen. Viele
der vorwiegend weiblichen Besucher haben ihre Eltern im
Schlepptau. Schließlich sind die meisten Mädchen noch
nicht einmal 14 Jahre alt. Sie drücken und drängeln,
treten sich gegenseitig auf die Füße. Dann und wann ein
hysterischer Aufschrei.



Die Tür öffnet sich. Die Menge drängt in den Kinosaal. Popcorn
fällt zu Boden, Getränkebecher werden umgeschüttet. Die
Besucher stürzen auf die Plätze, richten ihren Blick
gespannt auf die Leinwand. Gezeigt wird kein
gewöhnlicher Film : Bill, Tom, Georg und Gustav flimmern
über die Kinoleinwand. Die neue DVD " Zimmer 483 – Live
in Europe " von Tokio Hotel wurde am vergangenen
Sonntag erstmals deutschlandweit in insgesamt 100
Kinos gezeigt. " Die Idee hatte die Plattenfirma der
Band ", sagt Cinemaxx-Pressesprecher Arne Schmidt.





Anett Braune ( 17 ) und Judy Jacob ( 16 ) haben lange auf
diesen Moment gewartet. Sie haben sich extra schick
gemacht. Die Haare sind toupiert, die Augen mit
schwarzem Kajalstift umrandet. Sie wissen, dass von
ihrer Lieblingsband keiner zur Premiere kommt : " Die sind
doch gerade in Rom ", sagt Anett. Trotzdem haben
sie sich für diesen Anlass rausgeputzt. Für die Konzerte
von Tokio Hotel sind sie durch die ganze Republik gereist,
haben vor Hotels campiert und stundenlang auf ein
Autogramm gewartet. Für die Weltpremiere der neuen
DVD haben sie sich sogar T-Shirts drucken
lassen. " Am meisten freue ich mich auf die Aufnahmen
aus dem Backstagebereich ", sagt Anett. " Dann sieht
man mal, wie die Vier privat so sind. " Und Judy fügt noch
hinzu : " Die DVD kann man zwar ab Freitag auch kaufen,
aber so lange wollten wir nicht mehr warten. " Auf ihrem
schwarzen Shirt steht in weißen Buchstaben " Toms
süßes Geheimnis ".



Welches süße Geheimnis gemeint ist, erfährt man in dem
zweieinhalbstündigen Streifen zwar nicht, dafür gibt es
viele Bilder aus dem Tourbus, der Maske und von der
Bühne.



Jeder der vier jungen Musiker wird von seinen Bandkollegen
vorgestellt und dabei werden auch die weniger süßen
Geheimnisse ausgeplaudert : " Georg geht grundsätzlich
vor der Show kacken ", sagt zum Beispiel Tom über den
Bassisten. Gustav verbringt nach Aussage seiner
Bandkollegen gern Zeit alleine und ist der ruhigste
Charakter. Tom kommt an sogenannten " Off-Tagen "
nicht aus dem Bett und Bill sieht gar nicht ein,
warum er beim Schleppen der Instrumente helfen
soll : " Schließlich bin ich nicht umsonst Sänger
geworden. "



Anett und Judy hält es kaum in ihren Kinosesseln. " Die sind ja
so cool und total lustig. " Besonders laut ist das
Gekreische, wenn Bill oder Tom kurz nach dem Aufstehen
völlig ungeschminkt und schlecht gelaunt gezeigt
werden. " Ihr seid so geil ", tönt es durch den Kinosaal.
Zu sehen, dass die vier Stars aus Sachsen-Anhalt noch
nicht abgehoben sind, macht die Fans glücklich : " Dass
sie vor Konzerten so aufgeregt sind, find ich total süß ",
sagt Lisa Schock ( 12 ).



Die Kamera begleitet die Band auf ihrer Tour : Paris, Wien,
Zürich, Bratislava, Budapest, Warschau, Prag –
europaweit ausverkaufte Hallen. Kreischende Mädchen,
wo der Bus der Magdeburger Band vorfährt.



Für Tokio Hotel ist der Tourbus zum zweiten Zuhause
geworden. Für rund 45 Minuten darf der Zuschauer
einsteigen und die Zwillinge Bill und Tom, Georg und Gustav
auf ihrer Reise begleiten. Die restlichen 90 Minuten gibt
es dann Musik von Tokio Hotel : Das Konzert in
Oberhausen mit allen Zusagen und einem Publikum, das
jede Textzeile mitsingen kann.





Quelle des Textes
btgg-tokio-hotel am 27.11.07 21:05


btgg-tokio-hotel am 27.11.07 14:03


btgg-tokio-hotel am 24.11.07 11:34


btgg-tokio-hotel am 24.11.07 11:19


 [eine Seite weiter]
Herzlich Willkommen!
Auf unserer kleinen Tokio Hotel Homepage.

Main



Home

Gästebuch

Archiv

Kontakt

About us

Dates



Tour Termine

TV Termine

Videos



Musikvideos


About TH



Bill Kaulitz

Tom Kaulitz

Gustav Schäfer

Georg Listing

Biografie


For You



Tokio Hotel - ABC

Wallpaper

Avatare

Stundenpläne

Lyrics



Devilish

Schrei

Zimmer 483

Room 483

Other

Chat


Mein Chat

Links


Hier gehts zur Topliste

/

:=~Tokio-Hotel-Empire-Toplist~=:

Tokio Hotel 4-Ever

Credits

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de